Schlagwort-Archive: online

Nichtbinär-Wiki

Das Nichtbinär-Wiki ist umgezogen und hat jetzt eine eigene Domain! → nibi.space Im Nichtbinär-Wiki finden sich Erklärungen, Links, Ideen und Listen zum Thema Nichtbinarität. Ich persönlich benutze dort am häufigsten die Listen von Pronomen und nichtbinärer Wörter. Und da die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Infos, vernetzt | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

nicht-binäre Geschlechtsidentitäten

Eine Übersicht der gängigsten nicht-binären Geschlechtsidentitäten. Was ist eine nicht-binäre Geschlechtsidentität? Binär ist das lateinische Wort für „zwei“ und steht hier für das in unserer Gesellschaft anerkannte Zweiersystem aus den zwei Geschlechtern weiblich und männlich. Nicht-binäre Geschlechtsidentitäten sind also solche, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Infos | Verschlagwortet mit , , , , , , | 20 Kommentare

Umfrage

Und gleich nochmal ein externer Link, diesmal zu einer Umfrage zum Thema Geschlecht! https://www.umfrageonline.com/s/640ab3a Die Umfrage gehört zu einer Bachelorarbeit über Geschlechtsmultidimensionalität und richtet sich speziell an Personen mit nicht-binärer Geschlechtsidentität – ausfüllen dürfen sie aber alle die Lust darauf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Persönliches | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

→ www.neutrois.webnode.at

Es gibt Zuwachs in der Familie der deutschsprachigen Webseiten über neutrois! Sam hat eine sehr schöne Seite zusammengestellt mit Infos zur neutralen Geschlechtsidentität, Allgemeinem zum Umgang mit Geschlecht, und vor allem ganz vielen persönlichen Erlebnissen und Gedanken. neutrois.webnode.at soll die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Fundstücke, Infos, vernetzt | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Drei Geschlechtsidentitäten laut Pschyrembel

Beim Recherchieren bin ich im Klinischen Wörterbuch „Pschyrembel“ auf den Eintrag zur Geschlechtsidentität gestossen. Hier ein Screenshot davon: Laut Pschyrembel ist Geschlechtsidentität also „die Selbstidentifikation eines Menschen als männlich, weiblich oder androgyn“. Und damit sind nicht-binäre Geschlechtsidentitäten so ziemlich offiziell … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Fundstücke, Infos | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

News: Rock in Brand gesetzt

..nicht mir, aber einem mir namensverwandten Menschen, nämlich Sasha Fleischman, 18 Jahre alt, aus den USA. Sasha identifiziert sich als agender, und sass letzte Woche zur Tatzeit schlafend im Bus, als ein 16-Jähriger es offenbar eine gute Idee fand, Sashas … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter englischsprachige Fundstücke, Fundstücke | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Reaktionen

Vor einiger Zeit habe ich angefangen, mit meinem Geschlecht offener umzugehen. Online ist das besonders gut möglich, weil immer mehr Plattformen beim Anmelden neben „männlich“ und „weiblich“ auch noch eine dritte Option anbieten. Wie die dritte Option heisst ist dann … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Karte: Geschlecht in aller Welt Eine sehr interessante Karte, in der Kulturen eingezeichnet sind, in denen es mehr als zwei Geschlechter gibt. Die Karte lässt sich durch Draufklicken aufmachen. Klicken auf die einzelnen Markierungen bringt dann kurze Erklärungen zu den … Weiterlesen

Bewerten:

Link | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ach, so ist das?!

Im Projekt Ach, so ist das?! werden wahre Erlebnisse von LGBTI*-Menschen gesammelt und in Form von Comicreportagen dargestellt. Die anschaulichen Bildergeschichten machen ihre Identität, Lebensweise, Erfahrungen und Erlebnisse sichtbar und greifbar – auch für Nicht-Betroffene. Ich habe da natürlich auch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Fundstücke, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen