Frage: Warum ist dir Geschlecht so wichtig

Frage:
Warum ist Geschlecht für dich so eine wichtige Sache, dass du sogar Probleme damit hast einfach irgendeines anzugeben? Für mich ist mein Geschlecht einfach absolute Nebensache und nicht etwas über das ich mich identifiziere, deshalb wüsste ich gerne wie man es anders sehen kann.

So wie dir geht es vielen Leuten.
Manche davon sind eine Form von agender, andere haben einfach das Privileg eines binären cis-Geschlechts und waren nie gezwungen sich mit Abweisung oder Zweifel an ihrer Geschlechtsidentität auseinanderzusetzen.

Für mich ist mein Geschlecht nunmal ein wichtiger Teil meiner Identität. Anders als beispielsweise mein Musikgeschmack, was wiederum für andere Leute ein wichtiger Teil ihrer Identität ist.
Vielleicht würde ich diesen Teil meiner Identität weniger oft und stark nach aussen tragen, wenn er akzeptierter wäre und ich ihn nicht dermassen oft erklären, rechtfertigen, verteidigen oder überhaupt lehren müsste. Aber da ich weder den Geschlechtsstereotypen meines zugewiesenen Geschlechts entspreche, noch mich mit einem binären Geschlecht identifizieren kann, musste ich diesen Aspekt meines Selbsts seit der Kindheit immer wieder hinterfragen und verteidigen, was mich auf dieses Thema sehr stark sensibilisiert hat.

Ich bin tatsächlich nicht ganz sicher, wie stark Identifikation Charaktersache ist. Identität bildet sich ja einerseits über Abgrenzung und andererseits über Gruppenzugehörigkeit. Viele Menschen identifizieren sich stark mit bestimmten Aspekten ihres Selbsts, und mit anderen Aspekten dafür weniger. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass manche Menschen auch einfach allgemein eine weniger stark auf diese Art ausgeprägte Identität haben als andere.

Ich werde jeden Tag mindestens ein Mal damit konfrontiert, dass ich punkto Geschlecht in unserer Gesellschaft unpassend bin. Jeden Tag. Das prägt einfach. Vielleicht gibts bei dir auch irgendeinen Aspekt, der so stark zu dir gehört dass du dich selbst darüber identifizierst. Egal ob das deine Hautfarbe, deine Religion, dein Fussballclub, dein Modegeschmack, dein Kochtalent, dein elfter Zeh oder etwas ganz anderes ist..
Dann kannst du vielleicht nachvollziehen wie’s mir mit meinem Geschlecht geht. Oder eben nicht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fragen, Persönliches abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s