Frage: sich selbst misgendern

Frage:
Es passiert mir immer wieder, dass ich in Gedanken falsche Pronomen für mich selbst benutze. Bedeutet das, dass ich nicht wirklich trans bin?

Nein :)
Das passiert allen trans Leuten mit denen ich bisher drüber geredet habe. Mir auch.
Und es löst auch bei mir immer noch oft Unsicherheit und Zweifel aus.

Aber naja, ich habe ja auch mehr als ein Jahrzent lang täglich falsche Pronomen abgekriegt. Ich hab zwar früh gewusst dass irgendwas nicht stimmt, aber Pronomen mit denen ich mich wohl fühle kenne ich erst knapp ein Jahr. Die falschen hatten also sehr lange Zeit um sich einzubrennen, und die neuen brauchen halt erstmal eine Weile um sich festzusetzen, selbst wenn sie sich gut und richtig anfühlen.

Ich denke dass das reine Gewohnheitssache ist und es nichts über dein trans sein aussagt, wenn du hin und wieder aus Versehen in alte Muster zurückfällst.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fragen, Infos, Persönliches abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s